11.08.2020, von L. Röh

Beleuchtungseinsatz

Ein abgeknicktes Gerüstteil sorgte für Aufsehen. Das THW kam unterstützend zur Beleuchtung der Einsatzstelle hinzu.

Am Montag, den 10.08.20 wurde die SEG BEL (Schnell-Einsatz-Gruppe Beleuchtung) als Unterstützung gefordert. Während Bauarbeiten am Gerüst des Landtags kam es zu Komplikationen. Beim Abtragen des vierten und letzten Teil des Dachaufbaus knickte dieser ab. Das 35m lange Gerüstteil hing in etwa zehn Meter Höhe und musste mit Hilfe von zwei Spezialkränen geborgen werden. 

Um die Arbeit in der Dunkelheit sicherzustellen, leuchtete das THW die Einsatzstelle aus. Das Gerüst konnte sicher auf den Boden gebracht werden und abgesehen von Sachschäden wurde niemand verletzt.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: