15.09.2021

Bereichsausbildung Flurförderfahrzeuge

Am Wochenende vom 11.09. und 12.09. fand im Ortsverband des THW Geisenheim die Bereichsausbildung Flurförderfahrzeuge statt. Unter den 15 Teilnehmern aus den OV's THW OV Frankfurt, THW Neu-Isenburg, THW OV Bad Homburg und THW OV Offenbach waren auch 5 Helfer aus unserem Ortsverband dabei. Nachdem am Samstag hauptsächlich die Theorie zum Gabelstapler, zu Lasten und Regelungen besprochen wurde, ging es am Sonntag zu dem Bauzentrum Reichwein in Geisenheim. Das Bauzentrum Reichwein stellte dem THW für die Ausbildung das Gelände und dort vorhandene Gabelstapler zur Verfügung. Vielen Dank an dieser Stelle! So konnten insgesamt vier verschiedene Gabelstapler und eine Elektro-Hubameise genutzt werden. Nach einer Einweisung konnten die Helfer das theoretisch Erlernte in der Praxis anwenden und üben. Neben einem Parcour, galt es Gitterboxen zu staplen, Lasten zu bewegen und Geschicklichkeitsübungen mit dem Gabelstapler zu absolvieren. So mussten unter anderem Holzlatten auf Pylonen abgelegt oder eine hängende Last transportiert werden. Am Ende haben alle 15 Teilnehmer sowohl die theoretische, als auch die praktische Prüfung bestanden und können nun die jeweiligen Ortsverbände als Gabelstaplerfahrer unterstützen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: