09.10.2021

Bereichsausbildung Motorsäge

Acht unserer Helferinnen und Helfer nahmen mehrere Tage an der Bereichsausbildung teil, um zukünftig sicher Bäume fällen zu können.

„Ach-tuuung! Baum fällt!“

Diesen Ruf konnte man an den beiden vergangenen Samstagen im Wald bei Hahn (Taunusstein) vermehrt hören. Die Bereichsausbildung Motorsäge unseres Ortsverbandes, die im letzten Jahr begonnen wurde, konnte gestern erfolgreich abgeschlossen werden. In einem Teil des Waldes, der bald wegen des Borkenkäfers gerodet werden muss, durfte der Kurs stattfinden. 

Letztes Jahr absolvierten alle Teilnehmer:innen bereits die Fachausbildung, mit welcher man am Boden liegendes Totholz mit der Motorsäge sägen darf. Somit war ein Teil der Bereichsausbildung absolviert. Nach einer durch verschiedene unglückliche Umstände entstandene lange Pause wurde der theoretische Teil am vorletzten Mittwoch wieder aufgefrischt und an den Samstagen fleißig geübt und geprüft. Alle TeilnehmerInnen haben erfolgreich bestanden!

Wir freuen uns nun über acht neue Motorsägenführer:innen für unseren Ortsverband.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: