Fachgruppe Wassergefahren

Die Fachgruppe Wassergefahren ist die Fachgruppe für Rettungs- und Bergungsarbeiten auf dem Wasser. So können mit Pontons schwimmende Arbeitsplattformen gebaut werden. Die verschiedenen Arbeitsboote können zum Beispiel bei Hochwasser genutzt werden, um eingeschlossene Menschen zu versogen oder zu evakuieren. Auch bei Deich- und Dammsicherungsarbciten kann die Fachgruppe Wassergefahren mitwirken. Ihre Mehrzweckarbeitsboote mit absenkbarer Bugklappe erleichtern das Be- und Entladen sowie Arbeiten auf dem Wasser erheblich.

Unsere Fachgruppe Wassergefahren verfügt mit dem MzAB Condor und dem MzB Odin über zwei Boote. Zusätzlich kann Sie auf ihr Jetfloat-System zurückgreifen.

Bild von David  Mittendorf David Mittendorf - Gruppenführer Fachgruppe Wassergefahren -
- stellv. Helfersprecher -
Bild von N. N.  (derzeit nicht besetzt) N. N. (derzeit nicht besetzt) - Truppführer Fachgruppe Wassergefahren -

Fahrzeuge FGr W

MAN LadKr

Unimog

MzAB Condor

MzB Odin

Ausrüstung FGr W