Die Betonkettensäge schneidet sich problemlos durch Mauerwerk, Gestein, Stahlbeton und Glas. Dabei arbeitet sie erschütterungsfrei, zieht kaum Funken und kann dank ihres Hydraulikantriebes auch in geschlossenen Räumen und in feuchter Umgebung eingesetzt werden.

Das EGS ist ein wichtiger Bestandteil der 1. Bergungsgruppe. Im Einsatz können damit Wand- und Deckenabstützungen, Ausleger, Laufstege oder Arbeitsplattformen errichtet werden. Da die meisten OVs über ein eigenes EGS verfügen, können in Kombination auch größere Konstruktionen gebaut werden.

(wi112.de)

Das JetFloat-System ist ein modular aufgebautes System aus Schwimmkörpern. Es kann eingesetzt werden, um beispielsweise Stege, Anleger oder Plattformen auf Gewässern zu errichten.

Die Searchcam ermöglicht Rettungskräften einen direkten Einblick in die Trümmerstrukturen und überträgt sowohl Bilder als auch Geräusche. Zusätzlich ermöglicht sie die Ortung in Schächten, Brunnen und sogar unter Wasser.