31.12.2020, von L. Röh

Entgleister Zug

Großeinsatz für das THW: Zwei Tage und zahlreiche Einsatzkräfte arbeiteten an der Aufgleisung des Zuges.

Am Abend des 30. Dezember wurde das THW Wiesbaden alarmiert. Nachdem sich das Gleisbett einer Bahnstrecke abgesenkt hatte, entgleiste eine S-Bahn. Unsere Helferinnen und Helfer unterstützen bei der Stabilisierung des Bahndamms, um ein weiteres Abrutschen zu verhindern. Unsere (angehende) Baufachberaterin begleitete die dortigen Berater, um ein sicheres und effizientes Vorgehen zu ermöglichen. Der Ortsverband Wiesbaden war bis in die frühen Morgenstunden im Einsatz und wurde schließlich abgelöst. 

Insgesamt waren über 250 Einsatzkräfte aus 20 THW-Ortsverbänden über zwei Tage sehr gefragt. In enger Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn konnte der Bahndamm wieder gefestigt werden und der Zug wieder aufgleisen. Pünktlich zum Jahresende beendeten die Einsatzkräfte erfolgreich den Einsatz. 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: